Rollstuhl

Trendmobil Rollstuhl TMB Faltrollstuhl mit Steckachsensystem Reiserollstuhl

Trendmobil Rollstuhl TMB Faltrollstuhl mit Steckachsensystem Reiserollstuhl (bei Amazon)

Rollstühle ermöglichen Menschen mit diversen Behinderungen die selbstständige Fortbewegung. Rollstuhlfahrer können ihren Alltag mit Rollstuhlzubehör noch weiter erleichtern. Bei der Anschaffung ist die Rollstuhlbreite in alle möglichen Überlegungen mit einzubeziehen (Türen der Wohnung, Bahntüren, etc.).

Da die Nutzung in manchen Fällen nur für einen bestimmten Zeitraum vonnöten ist, können Rollstühle auch gemietet werden. Rollstuhlfahrer können mit ihrem fahrbaren Untersatz nicht nur von A nach B gelangen; auch die Teilnahme an Rollstuhlsport wie Rollstuhlrugby, Rollstuhlbasketball, Rollstuhlbadminton und anderen Sportarten ist möglich.

Ultra Leichte Klappbare Aluminium Transportrollstühle für Reisen

Dash Express 10,4kg ultraleichter faltbarer Reise-Transport-Rollstuhl

Dash Express 10,4kg ultraleichter faltbarer Reise-Transport-Rollstuhl (bei Amazon)

Für Unterwegs und auf Reisen ist es praktisch wenn man nicht nur ein Rollstuhl hat der kompakt faltbar ist, sondern auch nicht viel wiegt. So kann man den Reiserollstuhl einfach in ein normales Auto oder bei Zug und Flugreisen auch schnell mal verstauen. Diese Transportrollstühle benutzen meist Aluminium Rahmen um hier am Gewicht zu sparen. Es gibt natürlich viele Hersteller die mit Ultra-Leicht werben aber es lohnt sich das Gewicht mehrerer Faltrollstühle zu vergleichen. Das Modell von Dash Express hat nur knapp über 10kg und ist damit extrem leicht. Damit ist dieser Transportrollstuhl nur ca. halb so schwer wie ein normaler Rollstuhl.

Toiletten-, Dusch-, Badezimmer- Rollstuhl für zu Hause

Trendmobil fahrbarer Toilettenstuhl Badezimmer-Dusch-Rollstuhl für zu Hause

Trendmobil fahrbarer Toilettenstuhl Badezimmer-Dusch-Rollstuhl für zu Hause (bei Amazon)

In vielen Wohnungen und besonders Badezimmern ist nicht genug Platz für ein Normalen Rollstuhl. Selbst nicht für die ultra leichten klappbaren Rollstühle. Zum Duschen und für den Gang auf die Toilette gibt es spezielle Toilettenrollstühle (Varianten bei Amazon). Wie man an dem Badezimmerrollstuhl im Bild von Trendmobil sehen kann, handelt sich im Grunde um einen normalen Stuhl bei dem man die Fußstützen an oder abbauen kann. Außerdem kann man den Sitz abnehmen und kann den Rollstuhl über eine normale Toilette fahren oder ein Nachttopf benutzen. Schade eigentlich, dass es keine Modelle mit 30L Eimer als Komposttoilette mit Holzspänen gibt.

Dieser schmale Rollstuhl für zuhause kommt sowohl auf Lamnat als auch auf Teppich klar. Er kommt durch jede Tür und ist deshalb für viele Menschen mit Gehbehinderung ein wahrer Segen. Er kann als Gehhilfe genutzt werden. Es gibt ja viele Erkrankungen bei denen die Beine zwar nicht mehr so stark sind aber trotzdem noch zur Fortbewegung auf so einem Rollstuhl reichen. Als Duschstuhl bei einer ebenerdigen Dusche ist so ein Duschstuhl auch sehr gut um stürze zu vermeiden. Stürze im Badezimmer ist eine signifikante Unfallgefahr für viele Senioren.

Elektrische Rollstühle mit Akku-Antrieb

Invacare Elektro-Rollstuhl Bora

Invacare Elektro-Rollstuhl Bora mit elektrischem Motor und Akkus (bei Amazon)

Für Personen denen ein Selbstantrieb des Rollstuhls nicht mehr möglich oder zu anstrengend ist, gibt es elektrisch betriebene Rollstühle. Auch diese Rollstühle sind trotz Motor sehr kompakt zusammenklappbar. Jedoch muss man bedenken, dass die Akkus sehr schwer sind. So ein Elektro-Rollstuhl ist also etwas schwieriger zu transportieren und benötigt mehr Stauraum. Auch bei Treppen und Stufen kann es etwas schwieriger sein. Sehr schön sind die Elektrischen Rollstuhl Modelle von Invacare.

Rollstuhlmodelle

Neben den normalen Modellen kann auch ein Rollstuhl zum Zusammenklappen erstanden werden. Diese sind meist Leichtgewichtrollstühle. Sie nehmen, wenn sie nicht ständig gebraucht werden, weniger Stauraum ein und sind leichter als Standardrollstühle.

Elektrorollstühle sind vollends auf einen elektronischen Antrieb ausgerichtet. Hier ist das Anschieben der Räder per Hand durch den Rollstuhlfahrer selbst nicht mehr möglich. Er steuert den Rollstuhl über eine im Stuhl integrierte Fernbedienung. Sie sind meist komfortabler ausgestattet und bieten eine einem Sessel vergleichbare Sitzfläche.

Rollstuhlzubehör

Elektronische Schiebehilfen werden an den Rollstuhl montiert und können vom Rollstuhlfahrer selbst bedient werden. Sie erleichtern das Befahren von Steigungen, können aber auch auf ebenen Flächen den Antrieb übernehmen. Der Rollstuhl kann jedoch weiterhin vom Fahrer per Hand angeschoben werden, die Schiebehilfe wird nur bei Bedarf eingeschaltet.

Tragbare Auffahrrampen für Rollstühle ermöglichen das Überfahren von Treppenstufen oder anderen Hindernissen.
Netze und Taschen können als Rollstuhlzubehör am Rollstuhl befestigt und mit Einkäufen oder anderem gefüllt werden.
Rollstuhlkissen weisen eine spezielle Struktur auf, die Druckgeschwüren vorbeugt (Antidekubitussitzkissen) und können ausgewechselt werden. Separate Kissen sind als Ersatz erhältlich.

=> Rollstuhl Modelle bei Amazon vergleichen