Matratzenauflage & Matratzenschoner

Feuchtigkeit in der Matratze ist die Ursache für Schimmelbildung und Milbenbefall. Deshalb sollten Matratzen nur auf einem Lattenrost liegen, möglichst ohne Bettkasten oder Staumaterial darunter. Tagsüber sollte man das Oberbett am Fußende liegen lassen und niemals eine Tagesdecke verwenden. Gute Matratzen sind so aufgebaut, dass ihr Belüftungssystem dafür sorgt, dass die nachts aufgenommene Flüssigkeit tagsüber wieder verdunsten kann. In der Regel sollte man daher auf Matratzenschoner und -auflagen verzichten, um diesen Kreislauf nicht zu behindern.

Matratzenauflagen im Preisvergleich:

Tauro Matratzenschoner
Tauro
Matratzenschoner

ab 13,74 €
Biberna Matratzenschoner
Biberna
Matratzenschoner

ab 9,99 €
Bierbaum Matratzenschoner
Bierbaum
Matratzenschoner

ab 14,98 €

Matratzenschoner

Sie machen Sinn, wenn der Schlafraum sehr fußkalt ist. Da ihre Lage zwischen Lattenrost und Bett ihre Handhabung erschwert, sollten sie rutschsicher sein, d. h. entweder Noppen haben oder Gummibänder zur Befestigung am Lattenrost.

Matratzenauflagen

Es kann verschiedene Gründe geben, die Matratze mit einer Auflage zu versehen, die aber jeweils eine andere Art der Matratzenauflage bedingen. Ist die Matratze zu hart, kann eine viskoelastische Auflage helfen, Druckstellen zu vermeiden.

Höhere Matratzenauflagen, die dazu dienen das Aufstehen zu erleichtern, nennt man Matratzen-Topper. Bei übermäßig starkem Schwitzen oder Blasenschwäche hilft eine Moltonauflage. Für Allergiker, deren Matratze (noch) nicht antiallergen ausgerüstet ist, kann eine milbenkotdichte Matratzenauflage Erleichterung verschaffen.

Hausstauballergien werden durch den Kot der Hausstaubmilbe ausgelöst. Durch äußere Einflüsse zerfällt dieser in feinste Teilchen, die kleiner als ein halber Mikrometer (0,05 Millimeter) sind. Deshalb ist vor allem wichtig darauf zu achten, dass die Porengröße der Umhüllung (Encasing) möglichst kein ist. Die Nähte müssen doppelt genäht und der Reißverschluss verdeckt sein.

Ebenso wie Matratzen sollten Matratzenauflagen schadstoffgeprüft sein.

Anbieter und Qualitätsmerkmale von Matratzenauflagen

Fast alle Hersteller von Matratzen, Schlafzimmermöbeln und Bettwaren bieten auch Schoner und Auflagen an. Gerade bei viskoelastischen Matratzenauflagen lohnt es sich, auf die Erfahrungen der Matratzenhersteller zurückzugreifen. Darüber hinaus sind ebenfalls bekannt:

> Tauro
> Bierbaum
> Lohmann & Rauscher
> Roller
> Biberna
> IKEA
> WellYou
> Setex

Bei Moltonauflagen sind hochwertige Gummibänder sehr wichtig, da sie häufig benutzt werden müssen. Molton ist vorgeschrumpft (krumpfen, sanforisieren). Sanfor-Plus und Sanfor-Set dienen hauptsächlich dem Knitterschutz. Da hierbei Chemikalien zum Einsatz kommen, ist bei sanforisiertem Molton besonders auf eine Schadstoffprüfung zu achten.
Allergiker sollten die Produktbeschreibung genau auf Fadendichte, Nähte und Reißverschlussabdeckung prüfen. Hilfreich ist hier das B.A.F.-Gütesiegel der unabhängigen Britischen Allergie-Stiftung.

Matratzenauflagen Tests

Da Matratzenschoner und – auflagen Nischenprodukte sind gibt es nur wenige Tests. Also muss man sich entweder an die oben genannten Kriterien halten oder die „Tests“ der bisherigen Käufer anhand von Kundenrezensionen auswerten.

Matratzenschoner Testsieger

Unter den angebotenen Matratzenschonern ist der beliebteste und makellos bewertete der Noppen-Matratzenschoner von Tauro.

Da im Outdoor-Bereich meist die Höhe der Matratze zwangsweise beschränkt ist, werden diese oft als zu hart empfunden. Daher hat die Zeitschrift „Reisemobil International“ viskoelastische Matratzenauflagen getestet und empfiehlt die Froli viscoMobil Matratzenauflage.

Ein sehr gutes Modell für zu Hause ist die MSS® viskoelastische Matratzenauflage der Firma Manfred Sielaff Schaumstoffe. Es gibt sie in verschiedenen Größen. Die wenigen negativen Rezensionen sind der Tatsache geschuldet, dass die Käufer sich vorher nicht über Sinn und Zweck einer viskoelastischen Matratzenauflage informiert haben.

Um nur „etwas weicher“ zu liegen, ist die f.a.n. Frankenstolz Spannauflage laut Kundenrezensionen eine gute Wahl. Sie ist vollständig kochfest.

Unter den angebotenen Molton-Matratzenauflagen sind die der Firma Biberna die Preis-Leistungssieger, die von den Kunden sehr gut bewertet und weiterempfohlen werden.

Fazit

Auch wenn Matratzenschoner und -auflagen oft mit dem Argument „die Lebe nsdauer der Matratze zu verlängern“angeboten werden, ist das so nicht richtig. Durch die Verwendung zusätzlicher Schichten kann weniger Luft durch die Matratze zirkulieren als vorgesehen. Dennoch kann es gute Gründe für die Benutzung solcher Hilfsmittel geben. Wer z.B. sehr viel schwitzt kann eine Wasserundurchlässige Matratzenauflage wählen.

Tauro Matratzenschoner
Tauro
Matratzenschoner

ab 13,74 €
Biberna Matratzenschoner
Biberna
Matratzenschoner

ab 9,99 €
Bierbaum Matratzenschoner
Bierbaum
Matratzenschoner

ab 14,98 €