Gesundheitsgymnastik

Gymnastik kann sowohl prophylaktisch als auch zur Linderung von bestehenden Symptomen ausgeübt werden. Sie erhöht die Beweglichkeit und Dehnungsfähigkeit von Bändern und Gelenken und fördert den Muskelaufbau. Je nach Intensität und Dauer der Übungen künnen Fitness Übungen auch gegen übergewicht helfen. Leider fangen viele erst mit Gymnastikübungen an, wenn es bereits zu spät ist und bereits chronische Schmerzen wie z.B. im Rücken bestehen. Grundsätzlich gilt, wenn Muskeln nicht benutzt werden, werden sie abgebaut.

Oft ist dann eine Körperhälfte, bei Rechtshändern die Rechte, stärker und ein wenig Muskulöser als die andere weniger benutzte Seite. Stellt man sich vor, dass die Muskeln auf einer Seite der Wirbelsäule stärker sind als auf der anderen kann man gut nachvollziehen was mit der Körperhaltung passiert. Gleichzeitig ist die Wirbelsäule wie eine Waage nicht im Gleichgewicht. Gesundheitsgymnastik versucht dann die nötigsten Muskeln wieder zu stärken.

Yoga, wird in den letzten Jahren immer beliebter besonders da jeder in kurzer zum Joga Lehrer werden kann. Es gibt die unterschiedlichsten Yoga Richtungen aber die am weitesten verbreiteten Yoga Formen sind primär zum erhalt der Beweglichkeit und nicht zum Muskelaufbau geeignet. Auch sind manche Übungen eher gefährlich für Rücken und Gelenke. Meiner Einschätzung nach gibt es genau so viele Leute die durch Yoga zum Orthopäden müssen wie durch Yoga wieder beschwerdefrei werden. Wenn man nicht übertreibt ist Yoga gut um das allgemeine Fitness Training abzurunden.
Tip: bei Youtube gibt es viele kostenlose Videos mit Gymnastik Übungen für jedes Alter, Fitness Level und jede Problemzone.

Gymnastik & Fitness zur Prophylaxe

Jede Gymnastik die nicht aus dem Grund betrieben wird Schmerzen zu lindern oder Beweglichkeit wieder aufzubauen ist vorbeugend. In einigen asiatischen Ländern gibt es eine lange Tradition der Bewegung im Park. Am bekanntesten ist das Chinesische Thai Chi, welches aus langsamen Bewegungen aus dem Kung Fu besteht. In vielen Parks in China kann man Gruppen von Jung und Alt sehen die diese Bewegungen synchron ausführen. Auch wenn diese nicht sehr anstrengend aussehen sorgen sie für den erhalt der Beweglichkeit und steigern das Wohlbefinden. In Deutschland kennt man Gymnastik oft aus dem Tele-Gym der öffentlich Rechtlichen Sender oder aus diversen Fitness Studios. Für Senioren ist besonders gymnastische Osteoporose-Prophylaxe sehr beliebt, wobei fast jede Art von Übungen den Knochenschwund verlangsamen oder umkehren kann.

Der Übergang von Prophylaxe-Gymnastik zu Fitness Training um lebenslang fit und gesund zu bleiben ist fließend. Effektives Fitnesstraining geht über den minimal Anspruch der Gesundheitsgymnastik hinaus und stärkt den Körper rundum. Sport (Tennis, Fußball, etc.), Gartenarbeit oder Spielen mit Kindern wird durch funktionales Fitness Training wieder möglich. Ohne fit zu sein ist es natürlich auch theoretisch möglich, jedoch gibt es anschließend all zu oft diverse Schmerzen und Gesundheitsprobleme die mit Muskelkater nichts zu tun haben. » Fitness Übungsvideos kostenlos bei Youtube

Frage: Wie oft sollte man Gymnastik machen um Gesund zu bleiben?
Antwort: Optimal jeden Tag! Besser jeden Tag 10 Minuten als ein Mal die Woche eine Stunde. Mit 20-30 Minuten am Tag kann jeder Top Fit werden.

Frage: Wo kann man Gesundheitsgymnastik machen?
Antwort: In jeder Stadt gibt es Fitnessstudios und Einrichtungen die diverse Kurse anbieten, welche zum Teil auch von der Krankenkasse bezuschusst werden. Diese sind jedoch nur 1-2 Mal die Woche und nur für begrenzte Zeit. Optimal ist es, wenn man Übungen regelmäßig zuhause durchführt. Es gibt viele kostenlose Videos auf Youtube, oder man kann sich eine DVD kaufen (sieh hier). In den Videos werden die Übungen zum nachmachen vorgeführt.

Wirbelsäulengymnastik – gegen Rückenschmerzen

Wirbelsäulengymnastik kann vorbeugend eingesetzt werden. Aber oft interessieren sich die meisten erst für „Übungen gegen Rückenschmerzen“ wenn es bereits zu spät ist. Wir sitzen halt all zu oft nach vorn gefallenen Schultern, Quasimodo Rücken und nach vorn gestrecktem Geier-Hals vor dem Bildschirm oder neuerdings vor dem Smartphon. Als ob die Schrift auf dem Monitor wesentlich größer wird wenn wir so da sitzen. Mein Tip: Brust zum Bildschirm schieben (Schultern zurück), und das Kinn zur Wirbelsäule. Am PC die Tasten „Strg“ und „+“ drücken bis alles groß genug ist.

Natürlich gibt es viele Gründe für Rückenbeschwerden, aber fast immer spielt eine unterentwickelte bzw. ungleichmäßige Rückenmuskulatur eine wichtige Rolle. Und dauerhaft falsche Körperhaltung ist ein weiterer Grund. Es ist allerdings schwer, bewusst die Körperhaltung zu korrigieren. Beide Probleme kann man ganz einfach Bekämpfen. Durch Rückenübungen kann man zum einen Muskulatur aufbauen, dabei die linke und rechte Körperhälfte wieder in einklang bringen und gleichzeitig die Muskeln stärker trainieren die automatisch für eine richtige Körperhaltung führen. Als negativ Beispiel sind hier hobby Bodybuilder zu nennen die oft mit vorgezogenen Schultern (rundrücken) herumlaufen. Dieses phänome kommt daher weil sie mehr an ihrer Brustmuskulatur arbeiten als an ihrer Rückenmuskulatur. Wenn die richtigen Rückenmuskelt gestärkt werden, werden die Schultern automatisch in der richtigen Position gehalten. » kostenlose Rückengymnastik Videos bei Youtube

Die meiste Rückengymnastik ist darauf ausgelegt Rückenschmerzen zu bekämpfen und Rückenmuskulatur zu dehnen. Das ist natürlich gut aber ein kontinuierliches ganzkörper Fitness Training wäre optimal um langfristig Rückenprobleme zu vermeiden. Für den Anfang sind Rückengymnastik Kurse oder Videos ganz gut, aber über längere Zeit wird das langweilig und man hört auf, biss die Schmerzen wieder anfangen. Am besten schaut man sich mal nach funktionalem Fitnestraining in der Umgebung um. Crossfit kann gut sein wenn man dem Trainer über die Rückenproblemen informiert. Für daheim ist mein Favorit das englische P90 Programm.

Von Seniorengymnastik bis Triathlon mit 90

Oft gibt es für Senioren und stark Übergewichtige spezielle Fitness-Gymnastik angebote. (Ja ich wollte hier stark Übergewichtige mit Senioren gleichsetzen) Diese sind besonders einfach, und behutsam, da es sich meist um Personen handelt die nur das absolute minimum an Muskulatur besitzten um ihre alltäglichen Bewegungen auszuführen. Für viele bedeutet dies, so gut wie keine Bewegung also so gut wie keine Muskulatur. Die einfachsten ungewohnten Bewegungen werden so zum Fitness Training oder zur Unfallgefahr.

Grundsätzlich gibt es keinen Grund wieso Senioren weniger fit sein können als ihre Enkelkinder. Nur müssen sie langsamer vorgehen und benötigen länger um ihre Muskulatur wieder aufzubauen. Es gibt Senioren die Marathons laufen und bei BodyBuilding Wettkämpfen teilnehmen. Man muss natürlich nicht diese Extreme Anstreben, aber es Zeigt das gebrechlichkeit im Alter ein Mythos fauler und unwissender Leute ist.

Muskel und Knochenabbau können aufgehalten werden und sogar umgekehrt werden. Gleichzeitig kann durch dich richtigen übungen der Gleichgewichtssinn wieder gestärkt werden, wodurch Unfälle verhindert werden können. Gleichzeitig schützt starke Muskelatur vor allerlei verletzungen bei Überlastung oder Stürzen. (Bei Senioren sind Stürze und dadurch Arm und Hüft-Brüche ein häufiges Problem)
» kostenlose Senioren-Gymnastik Videos bei Youtube

Krankengymnastik & Physiotherapie

Krankengymnastik  soll, zum Beispiel nach Operationen oder längerer Ruhigstellung eines Körperteils (Knochenbruch oder Verletzung), dazu dienen, die vorherige Bewegungsfähigkeit wieder herzustellen oder ihr so nahe wie möglich zu kommen. Sie wird häufig im Rahmen einer Rehabilitation eingesetzt, kann aber auch ohne dies, und ebenfalls prophylaktisch, verschrieben werden.

Fazit

Wie jedes mechanische-System kann auch im Menschliche Körper durch Überlastung etwas kaputt gehen. Wenn man das mechanische System gut wartet und in top Zustand hält (sich fit halt) wird es viel weniger Probleme geben als wenn man sich vernachlässigt. Mit 30 Minuten am Tag der Richtigen Übungen, kann man den Menschlichen Körper lebenslang top fit halten.

» die beliebtesten Fitness DVDs für daheim bei Amazon