Archiv des Autors: Martin

Schlafapnoe mit Didgeridoo spielen beseitigen

Schlafen erfolgreich TrainierenNächtliche Schlafstörungen können viele Ursachen haben. Neben einigen körperlichen und psychischen Erkrankungen stellt die Schlafapnoe einen der gefährlichsten Auslöser von Schlafstörungen dar.

Forscher haben allerdings eine musikalische Therapie entdeckt, durch die sich die Symptome der Schlafapnoe deutlich lindern lassen. Patienten kann es offenbar helfen, regelmäßig das australische Didgeridoo zu spielen.

Weiterlesen

7 Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit

Chronisch MüdeDer Frühling naht, die Tage werden länger und wärmer, doch viele Menschen können die Sonne nicht genießen, sie fühlen sich müde und schlapp. Knapp die Hälfte aller Deutschen, vorwiegend Frauen und junge Menschen, leiden unter Frühjahrsmüdigkeit. Aber woher kommt dieses Phänomen der Trägheit im Frühling und was hilft, um sie zu bekämpfen?

Weiterlesen

Geistig fit werden & bleiben

Geistig Fit ein Leben langKinder und Jugendliche lieben Spiele, bei denen logisches Denken und eine Strategieplanung erforderlich sind. Doch auch bei Erwachsenen werden Denkspiele immer beliebter. Dies hängt nicht zuletzt mit den Aussagen von Wissenschaftlern zusammen, nach denen ein regelmäßiges Gehirntraining das Gedächtnis steigern soll und sogar Alterskrankheiten wie Alzheimer vorbeugen kann. Unter dem Begriff Gehirn-Jogging hat sich dieser Denksport für Erwachsene in der Gesellschaft etabliert.

Weiterlesen

Kopfläuse bei Kindern verhindern und bekämpfen

Läuse ShampooGefahrenzone Nummer Eins für die Ansteckung mit Kopfläusen sind der Kindergarten, Kindertagesstätte oder die Volksschule. Hat ein Kind Kopfläuse, ist die Ansteckungsgefahr für die anderen Kinder sehr hoch und schon bald wimmelt es in der gesamten Kindergruppe nur noch von den lästigen Krabbeltierchen. Das muss aber nicht sein!

Weiterlesen

Nordic Walking im Frühjahr

Nordic Walking BuchDer Winter ist vorbei, nun kann Jung und Alt wieder an der frischen Luft Sport treiben. Für nicht so super Sportliche und Senioren eignet sich das Nordic Walking. Es ist dem Bewegungsablauf des Crosstrainers sehr ähnlich. Im Handel gibt es Bücher, Nordic Walking-Stöcke und spezielle Schuhe für das schnelle Gehen. Wer es einfacher haben möchte, der kommt auch ohne Stöcke aus. Jedoch wird von den sehr aktiven Walkern gesagt, dass das Training mit den Stöcken gerade im Gebirge wesentlich effektiver sei.

Weiterlesen

Bluthochdruck natürlich senken

Bluthochdruck senkenBluthochdruck ist eine der häufigsten Ursachen, die zu Schlaganfall, Herzinfarkt oder sonstigen Herzkreislauf-Erkrankungen führt. Somit ist Bluthochdruck eine der häufigsten Todesursachen, dem jedoch durch relativ einfache Mittel entgegengewirkt werden kann, wobei dafür nicht unbedingt Medikamente vonnöten sind.
Weiterlesen

Mehrgenerationenhaus konzept

mehrgenerationenhausWie der Aufbau eines Mehrgenerationenhauses aussieht, sollte jeder Familie selbst überlassen werden. Je nachdem was gewünscht wird, können gemeinsame oder getrennte Eingänge und Treppenhäuser geplant werden. Damit die Privatsphäre jeder einzelnen Partei gewährleistet ist, ist ein getrennter Bereich von besonderer Wichtigkeit. So können Generationen zum Beispiel durch Stockwerke getrennt werden. Die junge Familie bewohnt das Obergeschoss, die zweite Partei das Erdgeschoss. Idealerweise können hier barrierefreie Räume geplant werden.
Weiterlesen

Nackenverspannungen durch Selbstmassage lösen

Trigger Punkt Massage BuchStärkere oder schwächere Nackenschmerzen begleiten jeden Menschen in seinem Berufsalltag oder bei Freizeitaktivitäten im Laufe seines Lebens. Sie sind uns leider sehr vertraut. Diese Muskelverspannungen können sehr einschränkend und schmerzhaft sein und ganz alltägliche Tätigkeiten erschweren.

Um in derartig unangenehmen Situationen wieder handlungsfähig zu werden, ist es prinzipiell sehr hilfreich sich selber helfen zu können. Einfache Selbstbehandlung und entspannende Grifftechniken müssen nicht kompliziert sein und ersparen langes Warten auf Terminvereinbarungen beim Masseur oder Physiotherapeuten, obwohl sie diese zweifelsohne nicht ersetzen.
Weiterlesen

Geriatrie – Medizin des Alterns

geriatrieGeriatrie ist die Lehre von Krankheiten des alten Menschen, auch Altersmedizin oder Altersheilkunde genannt. Sie hilft den älteren Menschen zu einem besseren Leben, wobei aber das Potential vorhanden sein muss, eine Verbesserung zu erlangen. Angesichts der immer älter werdenden Bevölkerung gewinnt die geriatrische Medizin immer mehr an Bedeutung.

Nicht zu verwechseln ist Geriatrie mit der Palliativmedizin. Diese ermöglicht den Menschen mit unheilbaren Krankheiten ein menschenwürdiges Sterben. Die Altersmedizin umfasst die Gesamtheit eines Menschen, also körperliche, geistliche und seelische Aspekte. Das Ziel ist Gesundheit und Wohlbefinden, sowie geistige und körperliche Vitalität. Die Lebensqualität hat oberste Priorität. Die geriatrische Medizin wendet sich nicht an eine bestimmte Altersgruppe, sie behandelt die typischen Krankheitserscheinungen älterer Patienten.
Weiterlesen

Zusatzversicherungen für den unbeschwerten Skiurlaub

skihelm Ungefähr 40.000 Deutsche verunglücken im Urlaub beim Wintersport, wobei die wenigsten Versicherungen für alle Kosten komplett aufkommen. Besonders schwierig erscheint die glimpfliche Regelung mit der Krankenkasse, wenn der Unfall im Ausland geschieht. Wenn der Text zwischen den Zeilen nicht genau gelesen wird oder die wesentlichen Aspekte einer guten Versicherung nicht gekannt werden, kann der Skiunfall mitunter teuer werden.

Ein prinzipielles Problem der allgemeinen Krankenversicherungen stellt die Tatsache dar, dass kein weltweiter Schutz gegeben ist. Eine klassische Versicherung ist demzufolge nicht dazu in der Lage, die Kosten für Rückholaktionen aus dem Ausland nach Deutschland zu integrieren. Weiterlesen